16. Intensives Zeichentraining

Mit Elisabeth Poniz  | Farbenhaus

10 Dienstage, jeweils von 18.00 – 20.00 Uhr (wenn möglich bitte 15 Minuten früher da sein)

 

Intensives Zeichentraining

In dem Kurs „Intensives Zeichentraining“ geht es darum, sein eigenes Können zu verbessern.

Dazu wird sich jeder ein Motiv überlegen, an dem er arbeiten möchte und das einen den ganzen Kurs begleitet.

Wir werden Anhand des Motivs auf die einzelnen Aspekte eingehen, was bei einer Zeichnung wichtig ist, wo die eigenen Stärken liegen und was noch verbessert werden kann.

Wie sieht es mit Perspektive, Licht und Schatten aus und wie kann ich noch besser sehen lernen?

Wie werden Zeichnungen noch realistischer dargestellt?

Die Kursleitung und Kunst-Allrounderin Elisabeth Poniz geht nicht nur auf die gesamte Gruppe ein und gibt ihr Wissen weiter, sondern holt jeden Teilnehmer dort ab wo er gerade künstlerisch ist und betreut ihn individuell.

Deshalb ist der Kurs sowohl für alle Altersklassen als auch für Anfänger und Fortgeschrittenen gleichermaßen geeignet.

 

Voraussichtlicher Ablauf der 10 Einheiten:

In diesem Kurs geht es darum, sein eigenes Zeichenkönnen zu verbessern. Dazu wird sich jeder ein Motiv überlegen, an dem er arbeiten möchte und dass ihn den ganzen Kurs begleitet.

Wir werden Anhand des Motivs auf die einzelnen Aspekte eingehen, was ist wichtig bei einer Zeichnung, wo sind meine Stärken und was kann ich noch verbessern? Wie sieht es mit Perspektive, Licht und Schatten aus und wie kann ich noch besser sehen lernen? Wie werden Zeichnungen noch realistischer dargestellt?

Die Kursleiterin und Kunst-Allrounderin Elisabeth Poniz geht nicht nur auf die gesamte Gruppe ein und gibt ihr Wissen weiter, sondern holt ebenso jeden Teilnehmer dort ab wo er gerade künstlerisch ist und betreut ihn individuell. Deshalb ist der Kurs sowohl für alle Altersklassen als auch für Anfänger und Fortgeschrittenen gleichermaßen geeignet.

 

01.10. Kennenlernen, Motivbesprechung, Lockerungsübungen, grobe Skizze

08.10. Grobe Skizze zur ersten Ausarbeitung

15.10. Mehr sehen lernen: Wo sind die Stärken und was sollte noch verbessert werden?

22.10. Strukturen zeichnen, Besonderheiten von Strukturen erkennen

29.10. Objekte mit wenigen Strichen darstellen: Wie viele Striche benötige ich um etwas zu erkennen?

05.11. Perspektiven und ihre Verkürzungen erlernen

12.11. Licht, Schatten und Kontraste: Wie lasse ich etwas noch realistischer aussehen?

19.11. Richtiges Schraffieren, Einarbeitungen in unsere letzte Zeichnung

26.11. Endausarbeiten des Werkes und des eigenen Stils

03.12. Letzte Striche und Nachtbesprechung

 

Kursbeitrag ohne Material € 255,-

Materialliste

Die Materialliste wird bei Anmeldung übersandt.

 

Wir freuen uns auf eine kreative Zeit mit Ihnen!



Online -Anmeldung

Vorname*

Nachname*

Telefon*

Ihre E-Mail-Adresse*

PLZ*

Ort*

Straße*

Anzahl der Personen*


Ihre Daten werden per E-Mail an uns übermittelt und ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet. Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.



* Pflichtfeld

Anmeldung
Die Anmeldung zu einem der angebotenen Workshops kann schriftlich (per E-mail, über Website/Anmeldeformular), telefonisch (0316/83 02 88 12) oder auch persönlich im Kunstbedarfsgeschäft durchgeführt werden.
Achtung: begrenzte TeilnehmerInnen-Anzahl!

Anmeldefrist: 14 Tage vor Kursbeginn.

Die Anmeldung ist verbindlich und ist bei Einschreibung der gesamte Kursbeitrag fällig.

Storno
Bei ungenügender TeilnehmerInnen-Anzahl kann seitens des Veranstalters der Kurs abgesagt werden - die bereits geleistete Kursbeitragszahlung wird umgehend refundiert.
Die Stornierung muss schrifltich erfolgen.
Rücktritt bis 14 Tage vor Kursbeginn ist kostenlos.
Nach dieser Frist wird eine Stornogebühr von 50% des Kursbeitrages verrechnet. Storniert man den Kurs nach Kursbeginn bzw. erfolgt keine Absage, wird der gesamte Betrag in Rechnung gestellt bzw. einbehalten.

Hier geht’s zu weiteren Mal- und Bastelkursen sowie kostenlosen Vorführungen.